Dark Easter Metal Meeting: Das Billing für 2021 wächst

Der Veranstalter des DARK EASTER METAL MEETING in München arbeitet bereits am Billing für nächstes Jahr: Wie über Facebook nun vermeldet wurde, konnten bereits 23 der ursprünglich 32 für die 2020er-Ausgabe gebuchten Bands auf das Billing für die Nachholausgabe 2021 transferiert werden. Mit dabei sind (wieder):

Primordial 🇮🇪 | Grave 🇸🇪 | Bethlehem Official 🇩🇪 | Bewitched 🇸🇪 | Imperium Dekadenz 🇩🇪 | VARATHRON 🇬🇷 | ROOT Official 🇨🇿 | Runemagick 🇸🇪 | PANZERFAUST 🇨🇦 | Sulphur Aeon 🇩🇪 | Wormwood 🇸🇪 | Mephorash 🇸🇪 | dordeduh 🇷🇴 | Denial Of God 🇩🇰 | Demonical 🇸🇪 | Crescent 🇪🇬 | Ellende 🇦🇹 | Merrimack 🇫🇷 | MESSA 🇮🇹 | Enisum 🇮🇹 | Vargsheim 🇩🇪 | Eridu 🇩🇪 | Perchta 🇦🇹

Das Festival ist ausverkauft, da alle Tickets für 2020 ihre Gültigkeit behalten.

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »