Dark Easter Metal Meeting: Zweiter Tag, drei neue Bands

Das sechste DARK EASTER METAL MEETING in München wird 2017 erstmals an zwei Tagen stattfinden. Entgegen der Ankündigung im September, dass es am 15. April 2017 eine Warm-Up-Club-Show im Backstage Club geben wird, wurde nun bekanntgegeben, dass bereits am ersten Tag in zwei Hallen (Backstage Halle und Club) ohne Überschneidungen Bands auftreten werden.

Insgesamt werden an beiden Tagen demnach 25 Bands im Münchner Backstage aufspielen. Neu bestätigt wurden die Münchner Deather GILGAMESH sowie die Black-Metaller IMPERIUM DEKADENZ. Beide werden am ersten Tag auftreten. Weiterhin werden die Death-Doomer VALBORG aus Bonn am zweiten Tag das Billing verstärken.

Die Tickets für den 16. April 2017 sind weiterhin bei Backstage Tickets, Eventim und München Ticket erhältlich. Die Tickets für den 15. April 2017 sowie Zwei-Tages-Tickets sind demnächst ebenfalls erhältlich.

Weitere Top-Acts werden in Kürze bekannt gegeben.