Dead Cross haben Video zu „Church Of The Motherfuckers“ am Start

DEAD CROSS, die südkalifornische Hardcore-Punk-Formation um Sänger Mike Patton (u.a. FAITH NO MORE) und Schlagzeuger Dave Lombardo (ex-SLAYER, SUICIDAL TENDENCIES, MISFITS), hat einen religionskritischen Video-Clip zu ihrem Song „Church Of The Motherfuckers“ veröffentlicht. Das Lied stammt vom selbstbetitelten Debütalbum, das im August via Ipecac Recordings in den Handel gekommen ist. Nächsten Sommer will die Band für einige Konzerte nach Europa kommen.

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »