Feanor rekrutieren Gitarrist Thilo Herrmann

Ein Foto der Band Feanor

Die international aufgestellten True Metaller FEANOR haben mit Thilo Herrmann (Ex-Grave-Digger, Ex-Running-Wild) einen zweiten Gitarristen in ihre Reihen aufgenommen. Derzeit arbeitet die Band an einem neuen Album und hat obendrein bereits erste Musik mit dem neuen Axtmann aufgenommen, die in Kürze digital veröffentlicht werden soll.

FEANOR-Bandkopf Gustavo Acosta schreibt: „Ich bin überglücklich, Thilo in der FEANOR-Familie willkommen zu heißen. Da unser alter Freund Walter ‚The Scorpion‘ Hernandez aus persönlichen Gründen nicht mehr mit uns auftreten kann, hielten wir niemand anderen als Thilo für einen würdigen Nachfolger. Seine Vergangenheit mit Running Wild und Grave Digger zementiert die teutonische Schlagseite, die wir schon durch Sven von Wizard bekommen haben. Wir arbeiten bereits an einem neuen Album und mit einem ehemaligen Manowar-Mitglied (David Shankle) und Thilo an den Gitarren wird es das bisher beste unserer Karriere werden!“

Thilo Herrmann fügt hinzu: „Ich freue mich riesig, FEANOR beizutreten und mit Volldampf in die nächste Phase dieser tollen Band zu preschen! Zusammen mit Dave, Sven, Emiliano und Gus kann uns niemand aufhalten! Es fühlt sich großartig an, endlich wieder Metal zu spielen!“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »
Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.