Manowar verschieben Jubiläumstour um ein Jahr

Werbung für die Tour von Manowar im Jahr 2022

Die True-Metal-Veteranen MANOWAR haben ihre eigentlich für 2021 geplante „LAUT UND HART – STARK UND SCHNELL ANNIVERSARY TOUR ’22“ (heißt wirklich so) auf April 2022 verschoben. Zugegebenermaßen verkauft die Truppe diesen Rückschlag einigermaßen charmant als Sieg, denn im kommenden Jahr darf die Band folgende Jubiläen feiern:

40 Jahre Battle Hymns
35 Jahre Fighting The World
30 Jahre The Triumph Of Steel
20 Jahre Warriors Of The World
15 Jahre Gods Of War
10 Jahre The Lord Of Steel

MANOWAR-Boss Joey DeMaio dazu: „Wir sind zuversichtlich, dass diese Krise dank der Freigabe diverser Impfstoffe bald unter Kontrolle ist und große Veranstaltungen und Konzerte wieder erlaubt werden. Mit der Sicherheit aller Beteiligten an erster Stelle ist es jedoch richtig genügend Zeit zu erlauben, die Lage in den Griff zu bekommen und unsere Tour auf 2022 zu verschieben.

Und wie es das Schicksal will ist 2022 ein noch größeres Jahr für uns, in dem wir besondere Jubiläen für sechs unserer Alben mit den größten Fans der Welt feiern können! Wir können es nicht erwarten Euch im nächsten Jahr auf Tour zu sehen, um dieses Mega-Event mit uns zu feiern! Laut Und Hart; Stark Und Schnell!“

Zur offiziellen Website »