AC/DC: Zweitbestverdienenste Band der Welt

Das US-amerikanische Forbes Magazin hat seine jährliche Erhebung der bestverdienensten Bands oder Musiker der Welt veröffentlicht.

Die australischen Hard Rock-Legenden AC/DC rangieren dabei mit 114 Millionen US-Dollar, die sie im vergangenen Jahr verdient haben, auf Platz 2, getoppt nur von U2 ($130 Mio).

Demnach haben AC/DC allein mit einer 99-tägigen Welttournee 226 Millionen US-Dollar eingespielt – also gut $2 Mio pro Abend.

Hier die Top 10 der bestverdienensten Bands vom Juni 2009 bis Juni 2010:

01. U2 ($130 Millionen)
02. AC/DC ($114 Millionen)
03. BEYONCE ($87 Millionen)
04. BRUCE SPRINGSTEEN ($70 Millionen)
05. BRITNEY SPEARS ($64 Millionen)
06. JAY-Z ($63 Millionen)
07. LADY GAGA ($62 Millionen)
08. MADONNA ($58 Millionen)
09. KENNY CHESNEY ($50)
10. BLACK EYED PEAS, TOBY KEITH and COLDPLAY ($48 Millionen)