At The Gates: neues Video zu „Cosmic Pessimism“

AT THE GATES veröffentlichen heute ein Video zu „Cosmic Pessimism“ vom aktuellen Album „The Nightmare Of Being„, das unser Album des Monats Juli wurde.

Tomas Lindberg Redant kommentiert den Song wie folgt:
„‚Cosmic Pessimism‘ ist einer der zentralen Tracks der neuen Platte. Nicht nur, dass der Titel aus dem gleichnamigen Buch von Eugene Thacker stammt, auch der Text wurde von Eugene selbst geschrieben. Das ist etwas, worauf ich sehr stolz bin, die Zusammenarbeit mit einer der zentralen Figuren, wenn es um den modernen Pessimismus und die Idee geht, wie er mit dem kosmischen Horror zusammenhängt. Es ist ein erdrückend strenger und repetitiver Song, der meiner Meinung nach die Stimmung des Textes brillant wiedergibt. AT THE GATES waren schon immer Fans von allem, was eklektisch und extrem ist, und wir sind endlich an einem Punkt in unserer Karriere angelangt, an dem wir uns wohl dabei fühlen, einige dieser avantgardistischen Einflüsse in den at the gates-typischen Sound einzubringen. Minimalistische Neo-Klassik-Einflüsse treffen hier auf den von uns so geliebten deutschen Rock/Kraut- und No-Wave-Sound. Das Video wurde wieder einmal von Costin, unserem langjährigen Mitarbeiter, gedreht, und wieder einmal hat er es geschafft, der Musik und den Texten zusätzliche Tiefe und Textur zu verleihen.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur Facebook Seite »