Demons & Wizards: Hansi Kürsch ausgestiegen

Hansi Kürsch ist aus seinem gemeinsamen Projekt DEMONS & WIZARDS mit Iced-Earth-Bandkopf Jon Schaffer ausgestiegen. Das erklärte der Blind-Guardian-Sänger in einem Statement gegenüber dem RockHard-Magazin. Demnach habe er „Jon und Century Media am Montag mitgeteilt, dass [er] das Projekt „Demons & Wizards“ mit sofortiger Wirkung verlasse.“ Seine Zusammenarbeit mit Jon bei „Demons & Wizards“ sei damit beendet.

Schaffer war an der Stürmung des US-Kapitols am 6. Januar beteiligt und befindet sich mittlerweile in Haft. Vor Kürschs jüngstem Statement hatte sich seine Hauptband über die offizielle Blind-Guardian-Website bereits von den Gewaltausbrüchen im Sitz des US-Kongresses distanziert.

Machen ab sofort keine gemeinsame Sache mehr: Jon Schaffer (rechts, im Bild links) und Hansi Kürsch

 

Zur Facebook Seite »