Deutsche Albumcharts KW47 u.a. mit Exodus, Der Weg einer Freiheit und Swallow The Sun

Die metallischen Neueinsteiger in die offiziellen deutschen Albumcharts dieser Woche sind vorwiegend extrem und düster. Die Thrash-Legende EXODUS schnappt sich mit seinem elften Album „Persona Non Grata“ Rang 24 und damit die bisher beste Platzierung in Deutschland. Auch die Würzburger Post-Black-Metaller DER WEG EINER FREIHEIT konnten mit „Noktvrn“ ihren bisher größten Charterfolg feiern (#34). Die Doom-Metaller SWALLOW THE SUN (#58), die Tech-Deather OBSCURA (#93) sowie Behemoth-Frontmann Nergal mit seinem Country-Blues-Projekt ME AND THAT MAN (#95) konnten sich ebenfalls mit ihren neuen Studioalben platzieren. Auf Rang 1 ist diese Woche Pop-Superstar Adele mit ihrem neuen Album „30“ eingestiegen.

Nachfolgend alle für Metal1 relevanten Platzierungen in den offiziellen deutschen Top-100-Albumcharts der KW47 vom 26.11.2021:
18. Sabaton – The Great Show (NEU)
20. Metallica – Metallica
23. Broilers – Santa Claus
24. Exodus – Persona Non Grata (NEU)
30. Callejon – Retrospektive: Willkommen im Beerdigungscafé / Fauler Zauber Dunkelherz (NEU)
34. Der Weg einer Freiheit – Noktvrn (NEU)
37. Die Ärzte – Dunkel
45. Sabaton – 20th Anniversary Show (Live At Wacken) (NEU)
47. Iron Maiden – Senjutsu
48. Nirvana – Nevermind
58. Swallow The Sun – Moonflowers (NEU)
68. Queen – Greatest Hits
89. Idles – Crawler
93. Obscura – A Valediction (NEU)
94. Queen – The Platinum Collection – Greatest Hits I, II & III (NEU)
95. Me And That Man – New Man, New Songs, Same Shit, Vol. 2 (NEU)
99. The Rolling Stones – Tattoo You
100. Mastodon – Hushed And Grim

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.