Devildriver enthüllen die Trackliste ihres neuen Albums

Die amerikanischen DEVILDRIVER haben heute heute die Tracklist für ihr neues Werk „Winter Kills“ enthüllt.

Das Album wird am 27.August in Nordamerika und am 23.August in Europa via Napalm Records erscheinen. „Winter Kills“ wird in vier verschiedenen Konfigurationen erscheinen – Deluxe Digibook inkl. CD (inklusive 2 Bonus Tracks: „Shudder“ und „Back Down to the Grave“) und Live-DVD (mit 45 Minuten Livematerial von DEVILDRIVER. Keine Studiooverdubs, nur die Band mit Fanhits wie „Clouds over California“ und „The Wretched“), Standard CD Version, digitale Version und zum ersten Mal in der Geschichte von DEVILDRIVER, eine Doppel-LP Gatefold Edition (inkl. 2 Bonustracks und einem digitalen Download).

Die Band hat das Album in Florida im Audio Hammer Studio aufgenommen und die Vocals in Los Angeles, CA in Dez´s Home Studio mit Mark Lewis (Black Dahlia Murder, Whitechapel, All That Remains) an den Reglern. DEVILDRIVER haben bereits mit Lewis an „Beast“ und „The Last Kind Words“ gearbeitet.
Die Band wird nach Release des Albums weltweit auf Tour gehen, um „Winter Kills“ zu supporten. Genauere Daten sollen folgen.

Winter Kills Tracklist:

01. The Oath
02. Ruthless
03. Desperate Times
04. Winter Kills
05. The Appetite
06. Gutted
07. Curses and Epitaph’s
08. Caring’s Overkill
09. Hunting Refrain
10. Tripping Over Tombstones
11. Sail
12. Shudder (Bonus Track)
13. Back Down to the Grave (Bonus Track)