Saltatio Mortis: Sänger Alea im Krankenhaus

Die Mittelalter-Rocker von SALTATIO MORTIS haben soeben über ihre Social-Media-Kanäle bekannt gegeben, dass Sänger Alea mit einem schweren Hörsturz heute ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Über seinen weiteren Gesundheitszustand ist bisher nichts bekannt. Die Band musste aufgrund der Situation die letzte Show des Jahres in Weil am Rhein absagen.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.


Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.