The Rolling Stones wieder in den Top Ten

MIt ihrer aktuellen Compilation „Honk“ sind THE ROLLING STONES auf Platz sechs der deutschen Albumcharts eingestiegen. Darauf sind 36 Songs aus allen Studioalben zwischen 1971 und 2016 zu finden. Die limitierte Deluxe-CD-Version enthält zusätzlich zehn Live-Aufnahmen, u.a. mit den Gästen Dave Grohl (Foo Fighters), Ed Sheeran, Brad Paisley und Florence Welch (Florence + The Machine).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Neueinsteiger der Woche:
24. Grand Magus – Wolf God
92. Pristine – Road Back To Ruin

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 28. April 2019 von Christian Denner

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: