Uriah Heep: Neues Album im September

Die britischen Hard-Rock-Legenden URIAH HEEP haben eine neue Langrille im Kasten – dies lässt Gitarrist Mick Box verlauten. Ihm zufolge erscheint „Living The Dream“, so der Name des Albums, im September.

Hier das Statement:

„Es ist aufgenommen. Wir haben es im Januar in 19 Tagen mit einem kanadischen Produzenten namens Jay Ruston aufgenommen, der ein wunderbarer Kerl ist. Er hat The Winery Dogs und Stone Sour produziert; er hat mit Black Star Riders und mit Europe gearbeitet. Er ist nun in L.A. und mischt es. Wir werden es im September veröffentlichen.“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »