Accept: zwei Mitglieder fallen wegen Lebensmittelvergiftung aus

ACCEPT mussten für eine Show in Santiago, Chile, auf ihren Gitarristen Phil Shouse sowie ihren Drummer Christopher Williams verzichten.

Phil Shouse ist im Flugzeug in Lima, Peru, mit einer Lebensmittelvergiftung und Dehydrierung zusammengebrochen. Das mit Heavy Metal-Stars besetztes Flugzeug mit ACCEPT, Kreator und Testament an Bord musste seinen Abflug verschieben, damit ACCEPT-Gitarrist Phil Shouse von medizinischem Personal aus dem Flugzeug geholt werden konnte. Er hängt an einer Infusion und wird sich ein paar Tage ausruhen, bevor er wieder zu der Tour stößt.

Ein paar Stunden vor der Show, erkrankte dann auch ACCEPT-Schlagzeuger Christopher Williams. Schlagzeugtechniker Daniel Douchette sprang für die Show ein. Wie die Band auf Facebook berichtet, und kam er dennoch zum Veranstaltungsort und wollte auf die Bühne. Die Ärzte rieten ihm allerdings, sich auszuruhen und zu erholen, damit sich sein Zustand nicht verschlechtert.

Die Band kommentiert: “Glücklicherweise war unser hervorragender Schlagzeugtechniker Daniel Douchette, der jeden ACCEPT-Song kennt, mutig genug, heute Abend für Christopher einzuspringen! Das Publikum war unglaublich, unterstützte uns und ließ sich nicht davon abhalten, erstklassiges Headbanging zu betreiben, Circle Pits zu bilden und alle ACCEPT-Hymnen mitzusingen!”

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert