Behemoth versteigern Gemälde für Ukraine-Hilfe

Die polnischen Blackened-Death-Metaller BEHEMOTH haben angekündigt, durch eine Aktion zur humanitären Hilfe für die Ukraine beizutragen. Zu diesem Zweck wird die Band ein eigens für das Musikvideo zu ihrem Track „Ov My Herculean Exile“ kreiertes Gemälde versteigern und den Erlös an die NGO „Polish Humanitarian Action“ spenden, die sich für die vom Krieg in der Ukraine Betroffenen einsetzt.

Gegen eine direkte Spende in Höhe von $ 40,- kann zudem eine von der Band signierte Ausgabe ihrer am 16. September 2022 erscheinenden Platte „Opvs Contra Natvram“ erstanden werden. Auktionsangebote und Spenden können hier abgegeben werden. Zur Versteigerung hat die Band auch ein kurzes Video veröffentlicht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »
Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.