Bruce Dickinson zeigt ersten Song von Soloalbum

Mit “Afterglow Of Ragnarok” hat BRUCE DICKINSON einen ersten Song seines anstehenden Soloalbums “The Mandrake Project” veröffentlicht. Der Track kann mitsamt offiziellem Video von Ryan Mackfall weiter unten gestreamt werden. DICKINSON beschreibt die Single als “einen harten Song, der von einem großen Riff angetrieben wird … aber es gibt auch eine echte Melodie im Refrain, die das Licht und die Schatten des restlichen Albums zeigt.”

“The Mandrake Project” soll am 1. März 2024 via BMG in verschiedenen Formaten erscheinen.

Artwork des Albums The Mandrake Projekt von Bruce Dickinson

“The Mandrake Project” – Tracklist:
01. Afterglow Of Ragnarok (5:45)
02. Many Doors To Hell (4:48)
03. Rain On The Graves (5:05)
04. Resurrection Men (6:24)
05. Fingers In The Wounds (3:39)
06. Eternity Has Failed (6:59)
07. Mistress Of Mercy (5:08)
08. Face In The Mirror (4:08)
09. Shadow Of The Gods (7:02)
10. Sonata (Immortal Beloved) (9:51)

BRUCE DICKINSON live 2024:
16.06.2024 – Berlin, Huxleys Neue Welt
17.06.2024 – Hamburg, Grosse Freiheit 36
22.06.2024 – CH-Grenchen, Summerside Festival
24.06.2024 – Mannheim, Zeltfestival Rhein-Neckar
25.06.2024 – München, Circus Krone
03.-06.07.2024 – Ballenstedt, Rockharz Open Air
09.07.2024 – Köln, E-Werk

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert