Dark Tranquillity geben neue Gitarristen bekannt

Nachdem kürzlich verlautbart wurde, dass Niklas Sundin, Gitarrist und Gründungsmitglied der schwedischen Melodic-Death-Metal-Vorreiter DARK TRANQUILLITY aus der Band ausgestiegen ist, wurden nunmehr zwei neue Gitarristen in der Band willkommen geheißen: Chris Amott (Arch Enemy) und Johan Reinholdz (Andromeda). Die beiden Gitarristen sind bereits als Tourmusiker mit der Band auf der Bühne gestanden und werden von nun an auch im Studio fester Bestandteil der Band sein. Das nächste Album soll noch dieses Jahr erscheinen.

Sänger Mikael Stanne gab die Aufnahme der beiden Gitarristen in die Bandbesetzung in einem Facebook-Posting bekannt:
„Ein neuer Zyklus beginnt…
Heute ist der erste Tag der Aufnahme unseres neuen Albums.
In diesen unsicheren Zeiten können wir nur versuchen, diese Frustration, Angst und Besorgnis in Musik und Worte zu kanalisieren. Isolation kann ein starker Motivator sein, und wir sind entschlossen, dies so gut wie möglich zu machen.
Diesmal haben wir zwei fantastische Musiker dabei, die schon seit einiger Zeit mit uns auf Tournee sind, und wir sind stolz darauf, Chris Amott und Johan Reinholdz als echte Mitglieder von DARK TRANQUILLITY anzukündigen. Sie waren eine unglaubliche Bereicherung für unsere Live-Shows, und jetzt können wir es kaum erwarten zu hören, was ihr kollektives musikalisches Können und ihre Fähigkeiten zu diesem Album beitragen werden.
Bleibt dran, wir werden euch über den Fortschritt der Aufnahmen auf dem Laufenden halten und passt auf euch auf da draußen!“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »