Das Album des Monats Januar …

… kommt aus Japan und hört auf den Titel „Nowhere Now Here“: Mit ihrem unverwechselbaren Stil konnten die Post-Rocker von MONO auch mit ihrem zehnten Album auf ganzer Linie überzeugen – nicht zuletzt, weil sie diesmal sogar ein paar Experimente gewagt haben. Künftig gerne mehr davon – für’s erste aber: Gratulation!

Zum Review gelangt ihr über einen Klick auf das Cover:

Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 13. Februar 2019 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: