Five Finger Death Punch: Gitarrist muss Tour abbrechen

Wie die US-Metaller FIVE FINGER DEATH PUNCH heute auf Facebook bekanntgegeben haben, muss Gitarrist Jason Hook die aktuelle Europatour aus gesundheitlichen Problemen abbrechen. Er brauche mehr Zeit, um wieder fit zu werden und müsse dafür die Tour verlassen.

Nicht zuletzt auf Wunsch von Jason spielt die Band die Tour mit MEGADETH natürlich zu Ende: Als Ersatz konnte die Band den bekannten Modern-Metal-Gitarristen Andy James (Sacred Mother Tongue, Fields Of The Nephilim) gewinnen, der für Jason Hook einspringen wird.

 

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Jason Hook hatte sich im Dezember einer Operation unterziehen müssen, bei der ihm die Gallenblase entfernt wurde. Ob der aktuelle Tourabbruch damit in Verbindung steht, ist nicht bekannt.

Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 4. Februar 2020 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: