Lord Of The Lost covern Lady Gaga und kündigen EP an

Die deutschen Düsterrocker LORD OF THE LOST überraschen mit einer Coverversion von Lady Gagas „Judas“.

Sänger Chris Harms erzählt darüber:
„Lady Gaga hat mir schon viele schlaflose Nächte bereitet. Auch wenn es anders gemeint ist, als das vielleicht gerade zunächst klingt. Denn ihre Songs bleiben in meinem Kopf kleben und an meinem Herz hängen, wie von wenigen anderen Künstlern. Dort bleiben sie, sehr lange.

Deshalb ist es auch mit besonderem Herzklopfen verbunden, so einen Song gesanglich selbst zu interpretieren, immer in dem Wissen, dass es in der heutigen Welt nicht unmöglich ist, dass das Resultat von der ursprünglichen Künstlerin selbst gehört wird. Klingt hart nach Fanboy-Action, ist auch so.“

Hier geht’s zur Neuinterpretation:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Außerdem haben LORD OF THE LOST ihre neue EP „The Heartbeat Of A Devil“ angekündigt, die am 6. Mai erscheint. Die EP enthält zwei Versionen des Titeltracks und drei Coversongs:

01. The Heartbeat Of The Devil (Single Version)
02. Judas (Lady Gaga Cover)
03. Children Of The Damned (Iron Maiden Cover)
04. Wig In A Box (Hedwig And The Angry Inch Cover)
05. The Heartbeat Of The Devil (Piano Version)

Cover-Artwork: Lord Of The Lost - The Heartbeart Of The Devil

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »
Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.