Lordi präsentieren Album-Details und Tour-Termine zu „Killection“

Die finnischen Hard-Rocker LORDI veröffentlichen am 31. Januar 2020 ihr neues Album namens „Killection“ via AFM Records. Dabei handelt es sich laut Frontmann Mr. Lordi um ein „fiktionales Compilation-Album“, auf dem Songs enthalten sind, die klingen, als stammten sie aus den 1970ern, ‘80ern und ‘90ern, wenn LORDI damals schon existiert hätten. Im Folgenden könnt ihr euch die Tracklist, das Artwork und die Tourdaten für 2020 ansehen.

Artwork des Lordi Albums Killection„Killection“ – Tracklist:
01. Radio SCG 10
02. Horror For Hire
03. Shake The Baby Silent
04. Like A Bee To The Honey
05. Apollyon
06. SCG10 The Last Hour
07. Blow My Fuse
08. I Dug A Hole In The Yard For You
09. Zombimbo
10. Up To No Good
11. SCG10 Demonic Semitones
12. Cutterfly
13. Evil
14. Scream Demon
15. SCG10 I Am Here

 

LORDI – „Killectour 2020“:
22.02.20 – AT-Klagenfurt, Stereo
23.02.20 – AT-Wien, Szene
10.03.20 – München, Backstage
12.03.20 – Hamburg, Markthalle
13.03.20 – Berlin, Kesselhaus
14.03.20 – Leipzig, Hellraiser
15.03.20 – Stuttgart, LKA
18.03.20 – Aschaffenburg, Colos Saal
19.03.20 – Nürnberg, Hirsch

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »
Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.