Parkway Drive: Sänger Winston McCall bei Kino-Premiere in Berlin

Am 22. Januar 2020 läuft die PARKWAY-DRIVE-Dokumentation „Viva The Underdogs“ weltweit und einmalig in den Kinos. Alleine in Deutschland und Österreich wird sie in über 60 Kinos zu sehen sein. In diesem Rahmen werden Sänger Winston McCall und Regisseur Allan Hardy im Berliner UCI Luxe am Mercedes-Platz vor Ort sein und ein Q&A geben. Weitere Informationen zu den Städten und Kinos findet ihr hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tourdaten:
01.04.20 Hamburg, Sporthalle
02.04.20 Leipzig, Arena
03.04.20 München, Olympiahalle
07.04.20 AT-Wien, Stadthalle
09.04.20 Frankfurt, Festhalle
11.04.20 Dortmund, Westfalenhalle

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »