Running Wild veröffentlichen klassische Alben neu

RUNNING WILD legen zwei Classic-Alben aus den Noise-Records-Jahren neu auf. Dabei handelt es sich um das Livealbum „Ready For Boarding“ von 1988 sowie die 1991er Compilation „The First Years Of Piracy“ mit Neuaufnahmen der ersten drei Alben „Gates To Purgatory“, „Branded And Exiled“ und „Under Jolly Roger“. Veröffentlicht werden die Re-Releases am 27. Mai 2022 über BMG.

„Ready For Boarding“ enthält neben dem Originalkonzert vom November 1987 in München noch ein ursprünglich als VHS veröffentlichtes Konzert der „Death Or Glory“-Tour vom Oktober 1989 in Düsseldorf.

Ein Livevideo zu „Prisoner Of Our Time“ gibt einen ersten Eindruck der DVD:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist zu „The First Years Of Piracy“ (1991):
Under Jolly Roger
Branded And Exiled
Soldiers Of Hell
Raise Your Fist
Walpurgis Night
Fight The Oppression
Marching To Die
Raw Ride
Diamonds Of The Black Chest
Prisoner Of Our Time

Tracklist zu „Ready For Boarding“ (1988):
Disc 1 – Original Konzert (Live In Munich, Nov. 1987)
Hymn Of Long John Silver
Under Jolly Roger
Genghis Khan
Raise Your Fist
Purgatory
Mordor
Diabolic Force
Raw Ride
Adrian (S.O.S.)
Prisoner Of Our Time

DVD / Disc 2 – Bonus Konzert (Live in Düsseldorf, Okt. 1989)
Intro
Riding The Storm
Bad To The Bone
Raw Ride
Raging Fire
Tortuga Bay
Uaschtschun
Bass Solo
Conquistadores
Prisoner Of Our Time


Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.