Tarja: Zweite Single im Stream

TARJAs neues Album „In The Raw“ wird am 30. August 2019 über earMUSIC erscheinen. Jetzt ist die zweite Single „Railroads“ im Stream und als Download verfügbar. Die Inspiration für den Song stammt aus dem Buch „Aleph“ des brasilianischen Autors Paulo Coelho, der darin entlang der trans-sibirischen Eisenbahnstrecke reist und immer mehr zu sich selbst findet.

TARJA kommentiert: „Es scheint, als hätte ich einen etwas seltsamen Songtext geschrieben, dabei wurde ich von einem Buch inspiriert. Paulo Coelho ist ein sehr wichtiger Autor durch dessen Texte ich sehr viel über mich selbst erfahren habe. Bei ‚Aleph‘ begibt er sich auf eine Reise durch Sibirien und erzählt im Buch von seinen Erlebnissen. Ich wollte mich, darüber hinaus, mit mir und meiner eigenen Reise beschäftigen. Das ganze Album ist in gewissem Sinne eine Reise. 

Das Lustige daran ist, dass ´Railroads´ ein sehr alter Song ist, vom dem ich seit Jahren ein Demo habe. Der Song hat sich schon immer wie eine Zugfahrt angefühlt und so habe ich es auch betitelt bevor der Text entstand und bevor ´Aleph´ erschien. Der Song ist so alt, dass ich nicht einmal mehr weiß, wann ich anfing ihn zu schreiben, für das erste oder zweite Album? Und erst jetzt ist er fertig.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist:
01. Dead Promises (feat. Björn „Speed“ Strid)
02. Goodbye Stranger (feat. Cristina Scabbia)
03. Tears In Rain
04. Railroads
05. You And I
06. The Golden Chamber: Awaken / Loputon Yö / Alchemy
07. Spirit Of The Sea
08. Silent Masquerade (feat. Tommy Karevik)
09. Serene
10. Shadow Play

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »
Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von Christian Denner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.