Exodus: Gary Holt ist an Covid-19 erkrankt

EXODUS-Gitarrist Gary Holt weiß seit gestern, dass er mit dem Corona-Virus infiziert ist. Getestet wurde der Musiker bereits vor zwölf Tagen, doch erst jetzt hat er das Ergebnis erfahren. HOLT hatte bereits nach der Tour mit Testament und Death Angel Symptome gezeigt. Bekanntlich ist auch Testament-Frontmann Chuck Billy erkrankt. Die Infos über Holts Erkrankung stammt vom Metal-Nachrichtenportal Blabbermouth, das sich wiederum auf einen inzwischen gelöschten Instagram-Post des EXODUS-Mitglieds beruft. Darin schrieb der Musiker, dass er bereits wieder symptomfrei sei.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »