Slayer: Wie steht es um die Zukunft der Band?

In einem Video-Interview auf YouTobe spricht SLAYER-Gitarrist Kerry King über die Zukunft der Thrash-Ikonen. Frontmann Tom Araya hatte Anfang des Jahres verlauten lassen, dass es nach 35 Jahren vielleicht bald an der Zeit sei, sich zurückzuziehen. Darauf angesprochen entgegnet King: „Er ist da sehr undeutlich, so ist er einfach. Ich weiß nicht, ob er sich da ungern in die Karten blicken lässt. Ich weiß es tatsächlich selbst nicht.“

King jedenfalls möchte weiterarbeiten: „Alter, was soll ich denn stattdessen machen? Ich bin direkt nach der High School auf Tour gegangen.“ Zumindest „ein, zwei Platten“ möchte er noch machen.

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »