Slipknot: Jeremy Kling ist nicht der neue Drummer

Jeramie Kling wird nicht der neue Drummer von SLIPKNOT. Das hat Corey Taylor mit einem Instagram-Post klargemacht. Dort teilte er einen Post, den er zuvor auf X (ehemals Twitter) veröffentlicht hatte, in dem er sich eindeutig auf die Spekulationen über Kling bezieht und darauf hinweist, dass dieser “nicht einmal auf dem Zettel” stünde.

Mit seinem Ausstieg bei VENOM INC. und einem Instagram-Post hatte sich Jeramie Kling ins Gespräch gebracht (Metal1.info berichtete) – und heute nochmals nachgelegt, als er unter einen Post zu seinem neuen Drumkit den Hashtag #Im666″ gesetzt hat, der als Referenz auf den SLIPKNOT-Vers “If You’re 555 I’m 666” verstanden werden konnte.

Dem widerspricht Corey mit einem entsprechenden Hashtag: “hesnot666”

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Corey Taylor (@coreytaylor)

Als aussichtsreichen Kandidaten sehen viele Fans Simon Crahan, den Sohn von Bandleader Shawn “Clown” Crahan, der derzeit bei VENDED trommelt.

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert