Amorphis und Eluveitie gemeinsam auf Co-Headliner-Tour

AMORPHIS und ELUVEITIE schließen sich zusammen und gehen im Winter 2022 auf Co-Headliner-Tour durch Europa. Supportbands sollen noch bekannt gegeben werden. Im November und Dezember machen die beiden Bands in folgenden Städten Halt:

11.11.2022    DE   Filderstadt – FILharmonie
13.11.2022    IT    Milan – Live Club
15.11.2022    FR    Toulouse – Le Bikini
18.11.2022    FR    Lyon – Le Radiant
19.11.2022    FR    Paris – L’Olympia
20.11.2022    FR    Lille – L’Aeronef
22.11.2022    IE     Dublin – Academy
23.11.2022    UK    Glasgow – QMU
24.11.2022    UK    Manchester – O2 Ritz
25.11.2022    UK    London – O2 Forum Kentish Town
26.11.2022    BE    Brussels – Ancienne Belgique
27.11.2022    NL    Tilburg – O13
29.11.2022    DK    Copenhagen – Amager Bio
30.11.2022    NO    Oslo – Sentrum Scene
01.12.2022    SE    Stockholm – Fallan
05.12.2022    PL    Warsaw – Progresja
06.12.2022    DE    Berlin – Huxleys
09.12.2022    DE    Munich – Zenith
10.12.2022    DE    Leipzig    – Felsenkeller
12.12.2022    HU    Budapest – Barba Negra
14.12.2022    DE    Wiesbaden – Schlachthof
15.12.2022    LU    Esch/Alzette – Rockhal
16.12.2022    DE    Oberhausen – Turbinenhalle
17.12.2022    DE    Hamburg – Zeltphilharmonie

ELUVEITIE-Frontmann Chrigel Glanzmann kommentiert die Ankündigung:
„Es ist nicht unbedingt einfacher geworden in der Welt in letzter Zeit“, 
kommentiert. „Dennoch gibt es hier und da auch mal positive Nachrichten! Wir können es nicht erwarten, nach 2 Jahren endlich wieder auf Tour zu gehen! Es fühlt sich völlig surreal an! Und dann haben wir auch noch ein derart coolest Line-Up dabei, vermutlich eins der spannendsten unserer Karriere. Mit unseren guten Freunden und vorallem einer unserer Lieblingsband, Amorphis, auf Tour zu gehen, ist fantastisch und ich kann nicht erwarten, dass wir euch endlich alle wiedersehen!“

AMORPHIS-Gitarrist Tomi Koivusaari fügt hinzu:
„Halo! Wir freuen uns eine Co-Headline-Tour durch Europa mit den großen Eluveitie ankündigen zu dürfen. Vor Kurzem haben wir unser 14. Album „Halo“ veröffentlicht und können nicht erwarten, es endlich für euch live zu spielen, und natürlich allerhand gutes Zeug aus unserer bisherigen Karriere. Verpasst es nicht, es wird auch noch die ein oder andere coole Überraschung im Line-Up folgen…“

Amorphis Eluveitie Tour 2022


Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.