Deutsche Albumcharts KW 37 u. a. mit Ozzy Osbourne und Parkway Drive

Der alte Mann kann es noch. Während sich Bonez MC & Raf Camora mit “Palmen aus Plastik III” an die Spitze rappen, macht es sich OZZY OSBOURNE mit seinem neuen Soloalbum “Patient No. 9” auf Platz 2 gemütlich, ebenso wie schon 2020 mit “Ordinary Man“. Auf der 5 landen PARKWAY DRIVE mit “Darker Still”, die damit ihren bisher größten Charterfolg mit “Reverence” (#3 in 2018) nicht wiederholen konnten. Die Death Metaller BLOODBATH und die Post-Rocker CRIPPLED BLACK PHOEANIX freuen sich dagegen über ihre erstmaligen Platzierungen in den Top 20.

Nachfolgend alle für METAL1.info relevanten Platzierungen in den offiziellen deutschen Top-100-Albumcharts der KW 37 vom 15.09.2022:
02. Ozzy Osbourne – Patient No. 9 (NEU)
05. Parkway Drive – Darker Still (NEU)
07. Rammstein – Zeit
10. Blind Guardian – The God Machine
16. Megadeth – The Sick, The Dying… And The Dead!
17. Bloodbath – Survival Of The Sickest (NEU)
19. Crippled Black Phoenix – Banefyre (NEU)
25. Kiss – Kiss Off The Soundboard: Live Des Moines 1977 (NEU)
26. Five Finger Death Punch – AfterLife
29. Rammstein – Rammstein
36. Flogging Molly – Anthem (NEU)
37. Amon Amarth – The Great Heathen Army
44. Arch Enemy – Deceivers
46. Machine Head – Øf Kingdøm And Crøwn
55. Rammstein – Mutter
56. Slade – All The World Is A Stage (NEU)
65. Die Toten Hosen – Alles aus Liebe: 40 Jahre Die Toten Hosen
78. Nirvana – Nevermind
85. Linkin Park – Hybrid Theory (RE)
94. Dream Theater – Lost Not Forgotten Archives: Images and Words Demos 1989-1991 (NEU)
97. Rammstein – Reise, Reise (RE)
99. Queen – The Platinum Collection – Greatest Hits I, II & III

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert