Deutsche Albumcharts KW 38: Electric Callboy erstmals auf Platz 1

Der “Tekkno”-Train fährt ungebremst und ohne Haltestelle ganz nach oben: ELECTRIC CALLBOY erklimmen mit ihrem sechsten Album erstmals die Spitze der deutschen Albumcharts.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Während RAMMSTEIN mit “Zeit” erstmals seit Release im März aus den Top 10 rutschen (#14), verpassen BEHEMOTH (#13) und MARILLION mit einer Remaster/Live-Box (#15) diese nur knapp. Die Folk-Rocker VOGELFREY (#37) und die Power Metaller MENTALIST (#94) freuen sich derweil über ihre ersten Chartplatzierungen überhaupt.

Nachfolgend alle für METAL1.info relevanten Platzierungen in den offiziellen deutschen Top-100-Albumcharts der KW 38 vom 23.09.2022:
01. Electric Callboy – Tekkno (NEU)
05. Pink Floyd – Animals (RE)
09. Ozzy Osbourne – Patient No. 9
13. Behemoth – Opvs Contra Natvram (NEU)
14. Rammstein – Zeit
15. Marillion – Holidays In Eden (NEU)
25. Parkway Drive – Darker Still
26. Blind Guardian – The God Machine
37. Vogelfrey – Titanium (NEU)
39. Five Finger Death Punch – AfterLife
42. Rammstein – Rammstein
44. Megadeth – The Sick, The Dying… And The Dead!
56. Clutch – Sunrise On Slaughter Beach (NEU)
61. The Black Angels – Wilderness Of Mirrors (NEU)
65. Arch Enemy – Deceivers
72. Rammstein – Mutter
76. Amon Amarth – The Great Heathen Army
86. Nirvana – Nevermind
87. Die Toten Hosen – Alles aus Liebe: 40 Jahre Die Toten Hosen
94. Mentalist – Empires Falling (NEU)
97. Machine Head – Øf Kingdøm And Crøwn

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden


Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert