Mono bringen Film heraus – Kino-Vorführungen in zwei deutschen Städten

Die japanischen Instrumental-Rock-Pioniere MONO und das spanische Filmkollektiv Alison werden nach den ausverkauften US-Terminen ihren Musik-Spielfilm mit dem Titel “Live Pilgrimage in Madrid” bei einer Reihe von Vorführungen in der EU vorstellen.

Der Film basiert auf dem 11. Album der Band, “Pilgrimage of the Soul” und erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die nach einer düsteren Vision durch eine Stadt zu einem Ort wandert, an dem sie den ersehnten Frieden finden wird. Die Musik von MONO begleitet die Pilgerreise der Frau durch Träume und Zeit. Der Film wurde komplett in Spanien gedreht und enthält eine komplette Live-Performance des Albums der Show 2022 in Madrid.

MONO wird “Live Pilgrimage In Madrid” im Januar 2024 auf Video-on-Demand veröffentlichen.

Derzeit bestätigte Filmvorführungen in Deutschland:
13.12. Berlin, Kino Intimes
20.12. Leipzig, UT Connewitz

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert