Sólstafir sind wieder im Studio

SÓLSTAFIR haben sich wieder ins Studio begeben, um dort ihr siebtes Album aufzunehmen. Es soll noch in diesem Jahr über Season Of Mist erscheinen. Die Aufnahmen finden im Sundlaugin Studio auf Island statt, wo auch „Svartir Sandar“, „Ótta“ und „Berdreyminn“ entstanden sind. Produziert wird es wieder von Birgir Jón Birgisson (Alcest, Sigur Rós, Damien Rice).

Sänger Aðalbjörn Tryggvason kommentiert: „This time around we wrote most of the songs on guitars instead of pianos and organs as we have done a lot in the past. Therefore some songs are pretty heavy, even some are fast, faster than we have been for years.“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 22. Februar 2020 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: