Studenten kreieren Musikvideo für Audrey Horne

„Devil’s Bell“, das aktuelle Album der norwegischen Hard-Rocker AUDREY HORNE, ist am 22. April 2022 über Napalm Records erschienen. Zu dem Track „Break Out“ wurde derweil ein offizielles Musikvideo nachgelegt. Kreiert wurde es von Studenten, die Gitarrist Arve Isdal in Musikproduktion unterrichtet.

Isdal über die Arbeit an dem Video: „Die Filmstudenten an einer Schule, für die ich arbeite, Noroff Fagskole, hatten die Aufgabe, Musikvideos zu drehen. Ich hielt es für eine gute Idee, dass sie versuchen sollten, ein Video für AUDREY HORNE zu drehen.
Leider hatten wir keine Zeit, in dem Video mitzuspielen, also mussten wir die berüchtigten Puppenversionen von uns selbst schicken, um darin mitzuspielen.
Die Schülerinnen und Schüler haben großartige Arbeit geleistet, und das Video ist sehr lustig geworden und sieht professionell aus, sodass wir es mit euch allen teilen wollten. Keine der Puppen wurde bei der Produktion des Videos verletzt (soweit wir wissen).“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur Facebook Seite »
Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.