Live-Konzert im Stream: Leprous

Nachdem LEPROUS bereits im Mai eine zweistündige Show gestreamt haben, werden Sie am 9.10.2020 um 20 Uhr erneut live streamen. Laut Band wird auch dieser Gig mindestens zwei Stunden dauern. Der Preis beträgt umgerechnet erneut etwa 10€ und findet erneut auf der „Vier.Live“-Plattform statt.

Allerdings bieten LEPROUS dieses Mal auch einen VIP-Zugang für umgerechnet 50€ an. Dieser enthält ein Zoom-Meeting mit der Band und den anderen VIP-Karten-Bersitzern, das vor der Show Einblick in die Backstage-Räume gewährt, sowie eine gewisse Zeit nach der Show, in der der Band Fragen gestellt werden können. Des Weiteren werden unter den VIPs vier Gewinner gezogen, die sich eine Song wünschen können (wahrscheinlich aus einer Liste mit dem Repertoire der Band, zusammengestellt aus allen Songs, die sie geprobt haben, sodass sie diese ad hoc performen können).

Für LEPROUS ist das Procedere neu, wahrscheinlich dient es als Test, ob sich der Aufwand lohnt. Vor kurzem hat die norwegische Regierung verkündet, dass Künstler in Norwegen am 1.11.2020 keine finanzielle Unterstützung mehr vom Staat erhalten, somit sind nun auch die besten Bands darauf angewiesen, allein davon zu leben, was sie durch Verkäufe oder Streams einnehmen können. Genau deshalb muss man leider momentan auch davon ausgehen, dass viele Streams die letzten sein könnten und die Bandmitglieder sich „normale“ Jobs suchen müssen. Insofern sei jedem Fan von LEPROUS empfohlen, am 9.10.20 dabei zu sein. Ob der Stream später noch einmal angeschaut werden kann, ist momentan noch nicht abschließend geklärt.

Tickets: https://vier.live/acts/leprous-interactive-live-stream
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/363814594808275/

Zur offiziellen Website »