Overkill enthüllen Details zu neuer Platte

OVERKILL haben ein neues Album in den Startlöchern. Die mittlerweile 19. Studioplatte der New-Jersey-Thrasher hört auf den Titel „The Wings Of War“ und soll am 22. Februar 2019 via Nuclear Blast in den Handel kommen. Aufgenommen wurde die Scheibe von Bassist D.D. Verni und Gitarrist Dave Linsk u. a. in den Gear Recording Studios in New Jersey und im SKH Studio in Florida. Die Band selbst fungierte als Produzent, währen Chris „Zeuss“ Harris sich um den Mix und das Mastering kümmerte.

Frontmann Bobby „Blitz“ Ellsworth kommentiert: „Es war eine tolle Zeit, ‚The Wings Of War‘ aufzunehmen! Etwas Altes fühlt sich neu an, was sicher auch daran liegt, dass unsere Chemie durch den Einstieg von Jason Bittner verändert wurde. Ich war neugierig darauf, wie es ausgehen würde. Ich denke, man kann sagen, dass wir mit der veränderten Chemie innerhalb der Band ein Upgrade erreicht haben – wir holen unsere Wurzeln in die Gegenwart.
Die neue Formel erzeugt nicht nur mehr Power, sondern auch mehr Platz für Melodien, eine klassische Win-win-Situation. Der Schlüssel war, den Fokus nicht auf die Veränderung zu legen, sondern ein Teil davon zu werden. Ich kann Euch sagen, es macht immer noch einen höllischen Spaß, ein neues Overkill-Album aufzunehmen.“

Die Tracklist und das Cover-Artwork von Travis Smith schauen wie folgt aus:

01. Last Man Standing
02. Believe In The Fight
03. Head Of A Pin
04. Bat Shit Crazy
05. Distortion
06. A Mother’s Prayer
07. Welcome To The Garden State
08. Where Few Dare To Walk
09. Out On The Road-Kill
10. Hole In My Soul

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »