Pristine veröffentlichen neues Album im April

Die norwegischen Rocker PRISTINE haben für den 19. April eine neue Full-Length-Platte mit dem Titel „Road Back To Ruin“ angekündigt. Das nunmehr fünfte Studioalbum erscheint via Nuclear Blast Records. Aufgenommen wurde der Longplayer mit Øyvind Gundersen (Produktion) und Christian Engfelt (Technik) im Osloer Paradiso Studio. Das Cover-Artwork sieht wie folgt aus:

Zur Facebook Seite »