Iced Earth: Stu Block und Luke Appleton sind raus

Sänger Stu Block sowie Bassist Luke Appleton haben offiziell ihren Ausstieg bei ICED EARTH bekanntgegeben. Bereits zuvor hatte Century Media die Band von Jon Schaffer aus ihrem Roster gestrichen. Grund dafür war, dass sich Schaffer am 6. Januar aktiv an den Aufständen rund um das US-Kapitol beteiligt hatte.

Nun hat Block bekanntgegeben, dass er Schaffer sowie das Management über seinen sofortigen Ausstieg informiert habe, nachdem er die Situation neu bewertet habe. „Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen“, schrieb er und schloss damit das Buch über seine jahrzehntelange Rolle als Sänger von ICED EARTH, bei denen er auf den Alben „Dystopia“, „Plagues Of Babylon“ und „Incorruptible“ gesungen hat.

Sein Statement:
„Hallo an alle,

Nun, es gibt Zeiten und Ereignisse, in denen man eine Bestandsaufnahme machen und sein Leben, seine Arbeit und den Weg in die Zukunft neu bewerten muss. In diesem Sinne habe ich Jon und sein derzeitiges Management informiert, dass ich meinen Rücktritt von Iced Earth mit sofortiger Wirkung bekannt geben muss.

Bevor ich irgendeine persönliche Entscheidung getroffen habe, brauchte ich die letzten Wochen, um die Situation zu verarbeiten und auch die anderen in unserem Lager zu respektieren, die die Situation verarbeiten. Ich danke Euch allen sehr, dass Ihr das respektiert. Es ist in vielerlei Hinsicht die beste Entscheidung für mein persönliches/berufliches Wachstum in der Zukunft. Es ist Zeit, weiterzugehen, zu heilen und zu gedeihen.

Viel Liebe und Respekt für Sie alle. Seid nicht beunruhigt! Bleiben Sie dran für einige aufregende Dinge, die kommen werden! Es ist Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Seid gut zueinander.

Stu Block ✌️❤️“

Hey All,

Well, there are times and events when you have to take stock and re evaluate your life, work, and trajectory…

Gepostet von Stu Block am Montag, 15. Februar 2021

 

Auch Bassist Appleton, der 2012 zur Band gestoßen war und an „Plagues Of Babylon“ und „Incorruptible“ mitgewirkt hatte, gab in einem Statement bekannt, dass er ICED EARTH den Rücken kehrt:

„Als Reaktion auf die jüngsten Ereignisse und Umstände habe ich das Management von Iced Earth und Jon darüber informiert, dass ich mit sofortiger Wirkung als Bassist von Iced Earth zurücktrete.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mir in dieser schwierigen Zeit ihre Unterstützung und Liebe geschickt haben. Vielen Dank dafür!!!

Luke“

 

In response to recent events & circumstances, I have notified Iced Earth’s management and Jon that I will be resigning…

Gepostet von Luke Appleton am Montag, 15. Februar 2021

Zur Facebook Seite »