Noêta präsentieren Titeltrack der kommenden Platte

„Elm“, das neue Album der schwedischen Ambient-Folk-Band NOÊTA wird am 23. April 2021 über Prophecy Productions erscheinen. Nun hat das Duo den Titelsong des Albums schon vorab herausgebracht.

Sängerin Êlea beschreibt das Lief wie folgt: „Der Titeltrack ‚Elm‘ wird in Teilen mit den Worten von Sylvia Plath erzählt. Ihr Gedicht ‚Elm‘ ist ein fast körperlicher Ausdruck von Angst und Depression als etwas Reales und Lebendiges, das in einigen von uns lebt – etwas, das dunkel, erschreckend und bösartig ist. Von Angst und Depression heimgesucht zu werden, kann zur Furcht vor der unkontrollierbaren Bösartigkeit führen, die in einem selbst lebt. Sie beansprucht den Geplagten als ihr Eigenes, um zu töten. Dieses Gedicht wurde für mich noch erschütternder, als ich erfuhr, dass Sylvia Plath nicht lange nachdem sie es geschrieben hatte, Selbstmord beging.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website »