Rian veröffentlichen „Twenty-Three“ im Juli

Die schwedischen Melodic Rocker RIAN haben einen mehrere Alben umfassenden Vertrag mit Frontiers Music abgeschlossen. Ihr neues Album wie den Titel „Twenty-Three“ tragen und soll am 16. Juli 2021 in die Läden kommen. Mit „Stop“ gibt es bereits eine erste Single inklusive Video.

RIAN-Frontmann Richard Andermyr erklärt: „Bei Musik geht es vornehmlich darum, Gefühle auszulösen. Auf diesem Album möchten wir dem Gefühl der Verzweiflung Rechnung tragen, das wir empfunden haben, als wir früher Musik gehört haben und noch viel zu jung waren, um sie zu begreifen. Den Song ‚Stop‘ habe ich in meinem Wohnzimmer geschrieben und dabei immer wieder zwischen der Akustikgitarre und meinem Klavier gewechselt. Als wir ihn mit der Band ausgearbeitet haben, musste Janne (Johansson, Schlagzeug, Anm. d. Red.) einfach diese Cowbell hinzufügen, Jonas (Melin, Bass, Anm. d. Red.) hat sich dieses coole Bass-Riff ausgedacht und Tobbe (Jakobsson, Gitarre, Anm. d. Red.) ist an der Strat ausgeflippt. Das alles erhob den Song von einer netten Rock-Nummer zur ersten Single des Albums.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

01. Stop
02. In The Dark
03. Where Do We Run
04. Twenty-Three
05. For Your Heart
06. We Belong
07. My Ocean
08. Body And Soul
09. The Passenger
10. Stranger To Me
11. Your Beauty

Das Cover von "Twenty-Three" von Rian

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »