Lindemann: Video zu „Platz Eins“ veröffentlicht

LINDEMANN haben heute ihr neuestes Musikvideo veröffentlicht. Diesmal gibt es bewegte Bilder zum Song „Platz Eins“:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neben der zensierten YouTube-Version gibt es eine unzensierte Version auf dem Sexportal Visit-X. Um das Video dort kostenpflichtig (1,99€) zu sehen, muss man sich allerdings mit Altersbestätigung (Ü 18) anmelden und sein Guthaben mit mindestens 10€ aufladen. Achtung: Die Abmeldung und Löschung der Profildaten ist auf dem Portal nicht ohne Weiteres möglich!

Pünktlich zum Valentinstag am 14.2.20 erscheint um 20:00 Uhr das neue Video „TILL The End”. Auch dieses wird es in zensierter Version auf YouTube sowie unzensiert auf Visit-X geben. Regie bei beiden Videos führte Zoran Bihać.

Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 4. Februar 2020 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: