„Snowflakes“: Compilation mit dunklem Folk für die Winterzeit

Seit zehn Jahren stellt At Sea Compilations – unter diesem Banner kuratiert Axel Meßinger aus Chemnitz seit geraumer Zeit dunkle bis romantische Musik – immer zur Winterzeit eine neue Ausgabe der Reihe „Snowflakes“ ins Netz. Auf der diesjährigen Jubiläumsausgabe sind insgesamt 41 Songs verschiedener Acts enthalten. Zu finden ist eine Mischung aus Dark Folk, Dark Pop, Singer-Songwriter und Neoklassik. Darunter sind Acts wie The Glass Beads, Autumn Tears, Nechochwen, Jolanda Moletta, Zwischenlichten und By The Spirits in einer Kooperation mit Mosaic. Erhältlich ist die Zusammenstellung einmal mehr über Bandcamp.

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »
Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert