Alluvial unterschreiben bei Nuclear Blast

Während das Debüt „The Deep Longing For Annihilation“ ein reines Instrumental-Album war, machen ALLUVIAL künftig als Brutal-Death-Metal-Band von sich reden. Sie haben jüngst einen Plattenvertrag bei Nuclear Blast unterzeichnet und veröffentlichen dort am 28. Mai mit „Sarcoma“ ihr zweites Werk.

Das Mikro übernimmt Kevin Muller, der auf Suffocations „…Of The Dark Light“ die Backing-Vocals beisteuerte und dabei ALLUVIAL-Bandkopf Wes Hauch schwer beeindruckte. So nahm Hauch dann Kontakt zu Muller auf, Demos wurden von ihm besungen und die Band war komplettiert.

„Sarcoma“ beinhaltet die folgenden zehn Songs:

01. Ulysses
02. Thy Underling
03. Sarcoma
04. 40 Stories
05. Zero
06. Exponent
07. Sleepers become giants
08. The Putrid Sunrise
09. Sugar Paper
10. Anodyne

Eine Kostprobe gibt es bereits in Form von „Ulysses“:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden