Lindemann wieder an der Spitze der Charts

Mit ihrem zweiten Album „F & M“ konnten LINDEMANN bereits zum zweiten Mal die Spitze der deutschen Albumcharts erreichen und sind damit ebenfalls der höchste Neueinsteiger. Damit muss sich sogar Robbie Williams hinter Till Lindemann und Peter Tägtgren anstellen, der mit seinem Weihnachtsalbum „The Christmas Present“ nur Rang zwei belegt. In Großbritannien schaffte es „F & M“ auf Platz 85.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Neueinsteiger der Woche:
4. Coldplay – Everyday Life
5. Leonard Cohen – Thanks For The Dance
21. Gregorian – 20/2020
40. The Beatles – The Singles Collection
53. Queens Of The Stone Age – Songs For The Deaf (Re-Release)
59. Jimi Hendrix – Songs For Groovy Children: The Fillmore East Concerts
60. Avatarium – The Fire I Long For
65. Sodom – Out Of The Frontline Trench
94. Phil Collins – … But Seriously (30th Anniversary Edition)
100. Beck – Hyperspace

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 30. November 2019 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: