Mitch Roth (Eisregen) kündigt Vater-Sohn-Projekt an

M. Roth, Sänger von EISREGEN und GOAT FUNERAL, hat mit ROTH ein neues Projekt angekündigt. Dieses betreibt er gemeinsam mit seinem Sohn – musikalisch soll es der Ankündigung zufolge in Richtung Neue (Ost-)Deutsche Härte gehen. Das Debüt „Nachtgebete“ erscheint im September 2021 über Massacre Records, wo auch EISREGEN unter Vertrag stehen. Hier das Statement aus der EISREGEN-„Wochenschau“ auf Facebook sowie ein Bandfoto:

ROTH&ROTH=ROTH!
Liebe Gemeinde,
es ist Zeit Außergewöhnliches zu verkünden… Der Klangkreis Thüringen bekommt Zuwachs: eine neue Formation steht in den Startlöchern!
Bereitet euch vor auf ein Treffen mit den Herren ROTH… Das Debüt-Album „NACHTGEBETE“ erscheint Ende September via Massacre – Neue (Ost-)Deutsche Härte in Zeiten der Pandemie, präsentiert vom radikalsten Vater-Sohn-Duo der deutschen Musikszene!
Weitere Infos in Kürze.
Danke und Gruß Mitch


Geschrieben am 22. April 2021 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: