Summer Breeze 2018: Hinter dem vierten und fünften Türchen…

…des SUMMER-BREEZE-Adventskalenders verbargen sich am gestrigen Montag BEARTOOTH und BANNKREIS, am heutigen Dienstag KADAVAR und OBSCURA. Die Band-Vorstellungen im Einzelnen:

„Beartooth
Angefangen als Studioprojekt erblickten die Senkrechtstarter BEARTOOTH, rundum den ehemaligen Attack Attack!-Frontmann Caleb Shomo, mit ihrer Single ’I Have A Problem’ 2012 das Licht der Welt. Mit der darauffolgenden EP ’Sick’ schaffte es die Band bereits auf die Warped-Tour, woraufhin das Live-Potential der Band schnell offenbart wurde. Auf der EP ’Sick’ und den beiden veröffentlichten Alben ’Disgusting’ und ’Aggressive’ bieten BEARTOOTH eine bunte Mischung aus Metalcore, Hardcore, Nu-Metal und Punk bei der für jeden etwas dabei ist. So freuen wir uns, etliche Live-Kracher von BEARTOOTH bestehend aus harten Riffs, eingängigen Refrains und ordentlich Aggression auf dem SUMMER BREEZE 2018 live genießen zu dürfen.

Bannkreis
Epik Folk Rock, Balladen und tanzbare Stücke, die dem Lebensgefühl des Irish Folk huldigen, das ist das Metier der neuen Band BANNKREIS, die wir Euch als nächste Bestätigung präsentieren.
BANNKREIS? Nie gehört… So wird es wohl den Meisten gehen, doch lasst Euch aufklären: Bei dieser Band handelt es sich um das gemeinsame Kind von Subway To Sally-Frontmann Eric Fish und der Sängerin Johanna Krins, die mittlerweile von Ingo Hampf, Simon Michael Schmitt und Bodenski tatkräftig unterstützt werden. Das Debütalbum der Band wird im März 2018 erscheinen und laut Insidern erwartet uns Großes! Seid dabei, wenn BANNKREIS beim SUMMER BREEZE Open Air 2018 in Dinkelsbühl den Grundstein für eine große Karriere legen. Die Erwartungen sind hoch – BANNKREIS werden sie mit Sicherheit erfüllen!

Kadavar
KADAVAR kommen nach Dinkelsbühl! Mit Lupus, Tiger und Dragon wird es wild auf dem SUMMER BREEZE Open Air 2018. Bombastische kompositorische Qualitäten schreibt man den Bärtigen schon länger zu, nicht erst seit dem jüngsten Release. Beim neusten Album musste jedoch ein Tapetenwechsel her…
Im selbstgezimmerten Studio entstand ein grandioses Album, welches die harte Handarbeit im Entstehungsprozess warmherzig und heißblütig nach außen trägt. Ehrlicher und saftiger geht´s nicht. ’Rough Times’ ist ein Meisterwerk. Die Mitglieder der Band selbst sagen, dass sie nutzlos in der normalen Welt seien. Im SUMMER BREEZE-Universum hingegen ist die Band eine fantastische Bereicherung. Eine intensive Liveperformance ist uns gewiss! Anwesenheitspflicht für alle, die Lust darauf haben, dass ihnen der Sommertag mit erdigem Rock ’n’ Roll versüßt wird.

Obscura
Feinstes Death Metal-Handwerk auf höchstem Niveau bringen OBSCURA mit zum SUMMER BREEZE Open Air 2018. Die Band, die sich schon einige Jahre an der Spitze des Tech-Death-Olymps herumtreibt, hat keine weite Anreise zum Festival. Dass die Jungs aus Landshut technisch voll auf der Höhe sind und ein gewisses Maß an Eingängigkeit nie außer Acht lassen, weiß jeder, der OBSCURA schon einmal live erleben durfte und ihre Platten aufgelegt hat. Mainman Steffen Kummerer hat mit Linus Klausenitzer, Rafael Trujillo und Sebastian Lanser wahre Meister um sich versammelt. Verschmolzen zu einem mächtig ästhetischen Gesamtkunstwerk agieren alle Instrumente so, dass der Hörer wehrlos entführt wird: teilweise ganz sanft, teilweise rasant. Lasst uns gemeinsam in die Weiten des Tech-Death-Universums reisen, genug Headbang-Proviant geben Euch OBSCURA mit. Gestartet wird in Dinkelbühl beim SUMMER BREEZE Open Air 2018.“

Das SUMMER BREEEZE Open Air 2018 findet vom 15. – 18. August 2018 bei Dinkelsbühl statt.

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »