Death: Relapse Records enthüllt weitere Live-Mitschnitte

Unter dem Titel „Death: Non Analog – On Stage Series“ macht das US-Label Relapse Records zurzeit eine Reihe von bisher unveröffentlichten Live-Aufnahmen von DEATH der Öffentlichkeit zugänglich. Bei den beiden jüngsten Releases handelt es sich um Mitschnitte aus Chicago 1988 und Tijuna 1990. Das Material ist bei den gängigen Streaming- und Download-Diensten verfügbar (Chicago / Tijuana). Hier könnt ihr euch die Mitschnitte anhören:

„Death: Non Analog | On Stage Series – Chicago 01-21-1988“ – Tracklist:
01. Regurgitated Guts – Live (03:28)
02. Torn To Pieces – Live (03:50)
03. Denial of Life – Live (05:01)
04. Left To Die – Live (05:04)
05. Zombie Ritual – Live (05:21)
06. Sacrificial – Live (07:03)
07. Mutilation – Live (03:14)
08. Open Casket – Live (05:31)
09. Land Of No Return – Live (03:38)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Death: Non Analog | On Stage Series – Tijuana 10-06-1990“ – Tracklist:
01. Mutilation – Live (04:02)
02. Living Monstrosity – Live (05:45)
03. Within The Mind – Live (05:43)
04. Zombie Ritual – Live (05:19)
05. Left To Die – Live (05:07)
06. Pull The Plug – Live (05:06)
07. Altering The Future – Live (06:17)
08. Denial Of Life – Live (04:02)
09. Defensive Personalities – Live (05:11)
10. Infernal Death – Live (03:50)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »