Beyond The Black entern die Charts

Die Mannheimer BEYOND THE BLACK konnten mit ihrem neuen Album „Lost In Forever“ den Erfolg des Debüts nochmals toppen. Während das Debüt auf Platz 12 der Charts eingestiegen war, ist das jetzige Werk direkt auf Platz 4 in die deutschen Charts eingestiegen. Das der Erfolg nicht von ungefähr kommt, beweist auch die bald startende Tour als Support für die Scorpions.

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Publiziert am von Christoph Ilius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.