Imperium Dekadenz enthüllen Albumdetails

Die deutsche Black-Metal-Institution IMPERIUM DEKADENZ hat bekanntgegeben, ihr nunmehr fünftes Studioalbum unter dem Titel „Dis Manibvs“ zu veröffentlichen. Der aus dem Lateinischen entlehnte Titel lässt sich mit „An die Geister der Toten“ übersetzen, bedeutet so viel wie „In Erinnerung“ und wurde bereits in der römischen Antike auf Gräbern verwendet. „Dis Manibvs“ soll ab dem 26. August erhältlich sein.

IMPERIUM DEKADENZ kommentieren:
„Wie bei unserer vorherigen Scheibe „Meadows Of Nostalgia“ sind wir ins Iguana Studio bei Freiburg gegangen, um mit Engineer Christoph Brandes Ende Oktober 2015 die Drum-Tracks aufzunehmen. Das bildete die Grundlage für unser fünftes Studioalbum, bevor wir eine Pause eingelegt haben, um mit unseren Label-Kollegen Shining und Der Weg einer Freiheit im November auf Tour zu gehen. Nach der erfolgreichen Tour haben wir sofort damit angefangen, in den folgenden Monaten Gitarren, Bass und Gesang in unseren eigenen Studios aufzunehmen. Anfang Februar dieses Jahres waren wir bereit, ins Iguana Studio zurückzukehren, um zusammen mit Christoph Brandes einen Mix zu erstellen, der von Brandes mit einem unheimlich dynamischen Mastering veredelt wurde. Wir sind wahnsinnig stolz auf das Ergebnis und können euch ehrlich versprechen, dass euch ‚Dis Manibvs‘ als unsere bisher stärkste und vielfältigste Veröffentlichung erscheinen wird.“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »