Insomnium mit erstem Song

Die Finnen von INSOMNIUM präsentieren mit „Unsung“ einen ersten Eindruck vom anstehenden Album „One For Sorrow“:

Gitarrist Ville Friman kommentiert den Song: „‚Unsung‘ war der letzte Song, den wir fertig gestellt haben, einen Tag bevor wir ins Studio gegangen sind. Er steht ein bisschen mehr in der Tradition der frühen INSOMNIUM und erinnert uns auf jeden Fall an unsere Wurzeln. Auch wenn wir unserer Vergangenheit hier Tribut zollen, dieser Song vermittelt trotzdem einen guten Eindruck, wie vielseitig „One For Sorrow“ geworden ist und dass wir sogar Neuland betreten haben, nämlich mit cleanen Vocals meinerseits!
„One For Sorrow“ wird ab dem 15. Oktober erhältlich sein.