Videopremiere: Solbrud stellen komplette Show online

Ende November 2019 spielten die dänischen Black Metaller SOLBRUD zwei Tage hintereinander ein speziell arrangiertes Set im kolossalen Brønshøj Wasserturm und nahmen beide Shows – Audio und Video – für ein Livealbum auf, das jetzt von Eisenwald veröffentlicht wird. Das Video der Show feiert jetzt als Stream Premiere:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Band beschreibt die Erfahrung der Performance wie folgt:

„Mit den extremen akustischen Eigenschaften im Inneren des Turms – fünfzehn (!) Sekunden physischen Nachhalls – ist es ein faszinierendes Erlebnis, in den riesigen Betonzylinder zu treten, während seine massiven hoch aufragenden Balken bis zu 34 Meter über unsere Köpfe reichten.
Wir bauten unser Equipment in der Mitte des Turms auf, damit das Publikum die Räumlichkeiten wahrhaft umkreisen kann und um die visuelle sowie akustische Wahrnehmung des Konzerts etwas anzupassen. Der Hall des Turms steigert sich je weiter man sich von den Schallquellen entfernte. Um diesen einzigartigen Nachhall unseres Konzerts nur annähernd einzufangen haben wir, entlang der Wendeltreppe die zum Turmgipfel führt, eine Reihe Mikrofone installiert. Um die jenseitige Erfahrung dieser Novembernächte abzurunden, lag die Temperatur im Turm kaum über Null, was zu sichtbarem Atem und eiskalten Instrumenten führte.“

„Levende I Brønshøj Vandtårn“, wie das Album betitelt ist, erscheint am 26. März als DVD+CD-Package, 2xLP+DVD-Package sowie digital. Hier das Cover:

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »